In aller Freundschaft

20. November 21 Uhr ARD: Monika Oschek ist in der Rolle der Alma Bachmann in “In aller Freundschaft – In bester Gesellschaft” (Folge 833) am 20. November 2018 zu sehen. Regie führte Carsten Meyer-Grohbrügge.

Inhalt:

Dr. Maria Weber hört im Park einem Chor zu, als plötzlich ein Chormitglied stürzt und sie daraufhin Erste Hilfe leistet. Was zunächst wie ein harmloser Armbruch aussieht, hat tiefergehende Ursachen: Chorfrau Alma Bachmann leidet an einem Akustikusneurinom, einem Tumor des Hörnervs. Aufgrund seiner Lage ist der eigentlich gutartige Tumor lebensbedrohlich. Eine Operation ist unvermeidlich, doch Alma will sich nicht operieren lassen. Bei dem Eingriff besteht die Gefahr, dass sie ihr Gehör verliert. Dann könnte sie nicht mehr singen und würde ihre einzige Freude im Leben verlieren.

https://programm.ard.de/TV/Programm/Starguide/?sendung=28106986886616

 

IMG_20180717_201235_766IMG_20180717_200940_374 (1)IMG_20180731_132805_106IMG_20180731_183649_528