Archive for the ‘Uncategorized’ Category

BERLINALE

https://www.ndr.de/kultur/film/Berlinale-2021-Dominik-Graf-und-Maria-Schrader-im-Wettbewerb,berlinale994.html

Read more →

WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO

Ab dem 19. Februar ist Monika Oschek in “Wir Kinder vom Bahnhof Zoo” bei Amazon Prime zu sehen. Die Amazon-Original-Serie „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ versammelt eine neue Generation deutscher Schauspieler: Jana McKinnon als Christiane F. in der Mitte des Bildes, Michelangelo Fortuzzi als Benno, Lena Urzendowsky als Stella ganz links, Bruno Alexander als Michi, […]

Read more →

STUBBE

Monika Oschek ist am 30.01.2021 um 20:15 Uhr im ZDF in einer neuen Folge “Stubbe” zu sehen. Im zweiten Special der Reihe wird Stubbes Tochter Christiane (Stephanie Stumph), freie Journalistin in Hamburg, von einem Dresdner Jugendfreund um Hilfe bei der Aufklärung des Todes seiner pflegebedürftigen Mutter gebeten. Christiane kombiniert einen Familienbesuch in Dresden mit ihrer journalistischen Neugierde. […]

Read more →

Ich bin Dein Mensch

Monika Oschek steht derzeit an der Seite von Dan Stevens für Maria Schraders neuen Film “Ich bin Dein Mensch” in Berlin vor der Kamera. Für ihren ersten Fernsehfilm hat die Regisseurin ein faszinierendes Ensemble gewonnen. Maren Eggert ist als Wissenschaftlerin zu sehen, die wider Willen mit einem Partnerschaftsroboter konfrontiert wird. Den Liebhaber, der sich von […]

Read more →

“Schwartz & Schwartz”

“Schwartz & Schwartz – Wo der Tod wohnt” mit Monika Oschek als Kim Ortlieb läuft am 23. Mai um 20 Uhr 15 im ZDF. Inhalt: Marlon Ortlieb ist eine tickende Zeitbombe. Monatelang hat der psychisch auffällige Mann eine idyllische Vorstadtsiedlung terrorisiert. Als die einzige Nachbarin, die sich gegen ihn gewehrt hat, erschlagen in ihrem Einfamilienhaus […]

Read more →

Kultur trotz(t) Corona

Monika Oscheks Beitrag zu “Kultur trotz(t) Corona” bei 3SAT Kulturzeit.https://www.3sat.de/kultur/kulturzeit/kultur-trotzt-corona-monika-oschek-100.html

Read more →

BETONRAUSCH

Seit dem 17. April ist “BETONRAUSCH” mit Monika Oschek als korrupter Beamtin auf Netflix online. Die Hochstapler-Satire “Betonrausch” von Regisseur Cüneyt Kaya mit David Kross, Frederick Lau und Janina Uhse ist einer der ersten deutschen Netflix Original Filme. Vom verführerischen Rausch des Geldes: „Betonrausch“ dreht sich um drei sympathische und zielstrebige Hochstapler, die in ihrer […]

Read more →

Grimme Preis

Die Dokufiction Serie “DER KRIEG UND ICH” in der Monika Oschek die Rolle der KZ-Aufseherin Hertha Kreisner übernommen hat, ist für den Grimme Preis 2020 nominiert. Alle Folgen sind in der ARD Mediathek abrufbar. Der Krieg und ich ist eine Kinder- und Jugendserie aus dem Jahr 2019, die den Zweiten Weltkrieg in acht Episoden aus […]

Read more →

Hausen

Monika Oschek steht für die Horrorserie “Hausen” als Maja unter der Regie von Thomas Stuber vor der Kamera. Schauplatz von „Hausen“ ist ein heruntergekommener Plattenbau, in den der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) gemeinsam mit seinem Vater Jaschek (Charly Hübner) zieht. Während Letzterer sich dort als Hausmeister verdingt, stellt sein Sohn bald fest, dass ein unheimliches […]

Read more →