STUBBE

Monika Oschek ist am 30.01.2021 um 20:15 Uhr im ZDF in einer neuen Folge “Stubbe” zu sehen.

Im zweiten Special der Reihe wird Stubbes Tochter Christiane (Stephanie Stumph), freie Journalistin in Hamburg, von einem Dresdner Jugendfreund um Hilfe bei der Aufklärung des Todes seiner pflegebedürftigen Mutter gebeten. Christiane kombiniert einen Familienbesuch in Dresden mit ihrer journalistischen Neugierde. Stubbe (Wolfgang Stumph), Kriminalist im Ruhestand, und seine berufstätige Partnerin Marlene (Heike Trinker) ahnen zunächst nichts von Christianes Recherchevorhaben. Wissend, dass ihr Vater sich niemals raushalten würde, verheimlicht Christiane ihre als Praktikum getarnten Recherchen beim Pflegedienst.

Stephanie Stumph und Monika Oschek am Set von “Stubbe – Tödliche Hilfe” (2020)